Sie haben einen Werbeblocker aktiviert, welcher einige Funktionen des Systems beeinträchtigt. Bitte deaktivieren Sie diesen.
Bitte aktivieren Sie Javascript.

Sport Zölzer

  • 1739
  • Cookie Tracking (30 Tage)
  • SEM nicht erlaubt
  • Sonderfälle erlaubt
  • Automatische Freischaltung
Programmbeschreibung

Zoelzer.de – Ihr professioneller Partner bei Kanusportartikeln, Trekking- und Wassersportzubehör

Ob Boote, Paddel, Bekleidung, Packsäcke, Bootsausrüstung, Bootszubehör und vieles mehr rund um Kanusport und Wassersport finden Sie im Online-Shop auf Zoelzer.de. Der Name Zölzer steht seit über 40 Jahren für Top-Qualität und herausragende Wassersportprodukte. Zölzers´ ständig wachsende Erfahrung und der Kontakt mit anderen Sportlern fließt in die professionelle Entwicklung und Herstellung optimaler Ausrüstung ein. Zölzer ist so überzeugt von der Qualität der eigens gefertigten Produkte, dass seit langem eine Garantie von 3 Jahren gewährt wird (5 Jahre auf die Trägersysteme). Bieten Sie Ihren Usern mit Zölzer vielfältige und hochwertige Produkte an, die weltweit zum Einsatz kommen.

Mit etwa 85 Prozent ist der Großteil der Kunden von Zölzer männlich. 94 Prozent der Kunden stammen aus Deutschland, aber auch Kunden aus Österreich, der Schweiz und anderen europäischen Ländern konnte Zölzer begeistern. 65 Prozent der Kunden sind bis 30 Jahre und etwa 30 Prozent 30 bis 50 Jahre alt. Der durchschnittliche Warenkorb pro Kunde beläuft sich auf 134€.

Werden Sie Teil dieses innovativen und erfolgreichen Unternehmens. Zölzer bietet Ihnen eine perfekte Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Kontaktieren Sie uns unter: affiliate-marketing@interface-medien.de


Programmregeln

Teilnahmebedingungen

1. Mindestanforderungen:

    1. Die Mindestanforderung an jede potentielle Partnerseite/ Community/ Subnetzwerk ist ein vollständiges Impressum sowie eine funktionierende Kontaktseite.

    2. Das Impressum muss den Voraussetzungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Rundfunkstaatsvertrages (RStV) entsprechen.

    3. Der Publisher muss der Betreiber der Partnerseite sein, das heißt als Publisher muss dieselbe Person/ Firma im Netzwerk eingetragen sein, wie im Impressum auf der Partnerseite.

    4. Reine Linkfarmen werden als Partnerseiten nicht akzeptiert.

    5. Publisher die diesen Anforderungen nicht genügen, werden nicht akzeptiert bzw. gelöscht.

2. Ausgeschlossene Themenumfelder

    1. Folgende Umfelder sind vom Programmbetreiber für die Bewerbung seines Programms nicht erwünscht:

Rassistische, extremistische, volksverhetzende, gewaltverherrlichende oder dazu aufrufende, pornografische/erotische, diffamierende gegenüber Menschen hinsichtlich deren Herkunft, Religion, sexueller Orientierung sowie Inhalte, die rechtswidrig sind.

    1. Publisher, die diesen Anforderungen nicht genügen, werden nicht akzeptiert bzw. gelöscht.

 

3 Cookies

3.1 Der Programmbetreiber verwendet eine Tracking-Weiche, die nach dem Prinzip „last cookie wins“ verfährt.

3.2 Falls der Publisher nach gewonnen Neukunden/ Erstbesteller vergütet wird gelten ergänzend folgende Regeln: Als Neukunde/ Erstbesteller gelten die Kunden, die sich vor dem Kauf im Shop neu registrieren.

3.2 Des Weiteren untersagt der Betreiber, ergänzend zu den AGBs des Affiliates Netzwerkes, jede Form des Cookie Droppings oder Cookie Stuffings. Sollte ein Publisher dies dennoch tun, werden alle offenen Sales storniert, bereits gezahlte Provisionen zurückgefordert und dem Publisher wird gekündigt.

4. Couponing / Gutschein-Marketing

4.1 Es dürfen keine Gutscheine verwendet werden, die nicht durch das Partnerprogramm freigegeben wurden.

4.2 Ausnahme hiervon sind Gutscheine, die auf Aktionen des Online-Shop hinweisen, beispielsweise Neukunden-Aktionen oder Preis-Aktionen, wie zwei Produkte zum Preis von einem (2 für 1).

4.3 Die Gutscheine müssen klar und verständlich gestaltet werden, es muss deutlich erkennbar sein, dass es gerade keine Gutscheine sind, die einen generellen Rabatt ermöglichen, sondern dass es solche sind, die auf spezielle Aktionen des Shops verweisen.

4.4 Publisher die eigene Gutscheine verwenden, welche nicht über 4.2 erlaubt sind oder die grob missverständliche Gutscheine verwenden, werden vom Partnerprogramm ausgeschlossen. Entsprechende Sales werden storniert.

5. Bonus & Cash Back Communitys

5.1 Die jeweilige Community ist für die technischen Vorrausetzungen zuständig und hat diese zu gewährleisten. Der Programmbetreiber stellt lediglich das Ausspielen des Tracking Codes gemäß 3.1 sicher. Insbesondere obliegt es der Community ihre Mitglieder umfassend zu instruieren, damit ein reibungsloser Ablauf gewährleistet ist.

5.2 Falls es zu Nachvergütungsanfragen kommen sollte, sind folgende Punkte zu beachten:

  • Nachvergütungsanfragen müssen immer über das Netzwerk an den Merchant gestellt werden.

  • Es werden nur Sales geprüft, über die folgende Angaben vorliegen: Name, Vorname, Sale ID und Betrag.

  • Es werden nur Sales geprüft, die nicht älter als zwei Monate sind.

  • Nachvergütungsanfragen sind maximal einmal im Monat zu stellen.

5.3 Falls mehr als 10% der Sales nachvergütet werden müssen, ist dem Merchant ein Testaccount zur Überprüfung zu stellen.

5.4 Community, die sich nicht an 5.2 halten oder keinen Testaccount stellen, werden vom Partnerprogramm ausgeschlossen.

6. Brand Bidding

Ergänzend zu den Regeln zur Bewerbung des Programms in Suchmaschinen gilt folgendes:

Das Schalten von keywordbezogenen Anzeigen bei Google, Yahoo/Bing oder anderen Anbietern unter Verwendung von (Such-)Begriffen und Texten, die Bestandteile des Firmennamens sind (Brand Bidding), ist nicht gestattet. Hierunter fallen auch Vertipper oder ähnliche Schreibweisen des Firmennamens.

7. Google Produktsuche

Die Bewerbung der Produkte des Partnerprogramms über die Google Produktsuche ist bis auf Widerruf gestattet.

8. Freigaben:

SEA/SEM nein

Cash Back ja

Incentive Traffic ja

Forced Clicks nein

Besondere SEM-Zusatzregelungen
Die Nutzung von SEM jeglicher Art in Verbindung mit diesem Partnerprogramm wurde vom Programmbetreiber ausgeschlossen!
Um dieses Programm nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst bei affiliwelt.net anmelden oder sich in Ihren Account einloggen.
Login

Der Loginbereich auf dieser Seite kann nur richtig funktionieren, wenn Sie uns erlauben, Cookies, insbesondere (aber nicht ausschließlich) ein Login-Cookie zur Aufnahme der Session-Kennung in Ihrem Browser zu hinterlegen.

Das Session-Cookie wird nach Schließen des Browsers automatisch gelöscht.

Sofern Sie Cookies akzeptieren, werden wir außerdem ein Cookie speichern, dass verhindern soll, dass Ihnen diese Mitteilung innerhalb der nächsten 30 Tage erneut angezeigt wird. Dieses Cookie verfällt nach 30 Tagen, danach werden wir erneut um Erlaubnis zum Ablegen von Cookies bitten.